trauriges kind umarmt seine mama

Trotzphase: Wie wir unsere Kinder durch die Wut begleiten und dabei etwas Wichtiges über uns selbst lernen können (ohne Strafen, Drohungen und Konsequenzen)

Dieser Artikel wurde am 17.02.2017 erstmalig veröffentlicht. [intro_paragraph]Warum haben starre Methoden keinen Platz im Leben mit Kind? Wie schaffen wir es, unseren Kindern auch in stressigen Situationen liebevoll zugewandt zu bleiben? Welche Prozesse laufen im Gehirn ab, wenn wir mit Frustrationen umgehen lernen? Und was tue ich, wenn mein Kind nach einem “Nein” lauthals seinen Unmut …

Was tun, wenn das Kleinkind haut, beisst, tritt? Ein beziehungsorientierter Ansatz #beziehungstatterziehung #unerzogen #freivonerziehung (Mini and Me, Beziehung statt Erziehung, Unerzogen leben, Kinder begleiten, Auf Augenhöhe, Beziehungsorientiert)

Wenn dein Kleinkind haut, beißt, tritt: Was du tun kannst, anstatt deine Grenzen aufzuzeigen (Achtung: Das kann dich herausfordern!)

Erstveröffentlicht am 5.6.2018 Wenn dein Kleinkind haut, dann musst du doch irgendwie deine Grenzen klarmachen, oder? Ich sage: Nein, musst du nicht. Lass mich erklären. Eine Einladung zum Gedankenexperiment. So viele Kleinkinder drücken ihre Aggressionen körperlich aus. Sie beißen, hauen, kratzen, treten. Wir wissen heute, dass sie das tun, da das Hirn noch über keine …

Wie du deine Vergangenheit heilst: Mit vier klaren Schritten in ein erfüllteres Leben (Mini and Me, Achtsamkeit, Mind Set, Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft, wachsen, heilen) #achtsamkeit #mindset #vergangenheit #heilen

Wie du deine Vergangenheit heilst: Mit 4 klaren Schritten in ein erfüllteres Leben

“To deal with it, you have to feel it and heal it.” – Jay Shetty [intro_paragraph]Belastet dich deine Vergangenheit? Hält sie dich davon ab, die Gegenwart zu genießen und das Leben zu leben, das du dir wünscht? Viel zu oft schleppen wir schmerzhafte Erfahrungen mit uns herum, als schwerer Rucksack, der uns belastet und runterzieht. …

Endlich entspannt essen: Wie wir das Familienessen gemeinsam stressfrei gestalten können

Beitrag enthält Werbung [intro_paragraph]Das gemeinsame Essen ist in manchen Familien etwas, worauf alle sich freuen. Zumindest an den meisten Tagen. In anderen Familien aber entsteht schon beim Gedanken daran Stress, und der Körper verkrampft sich. Das muss so nicht sein!  Entspannung, Zufriedenheit und Freude entstehen jedoch auch hier nicht, wenn wir unsere Vorstellungen unseren Kindern …

Herzensschule als Elternschule, Wie Liebe und Vertrauen deinem Kind und dir selbst den Weg in ein erfülltes Leben ebnen #beziehungstatterziehung (Achtsamkeit mit Kindern, unerzogen, Beziehungsorientiert, Gleichwürdigkeit, Susanne Mierau, Geborgen Wachsen, Mini and Me)

Herzensschule als Elternschule: Wie Liebe und Vertrauen deinem Kind und dir selbst den Weg in ein erfülltes Leben ebnen (Lass uns laut sein!)

[intro_paragraph]Die Bewegung der bewussteren Elternschaft ist wichtig und sie wächst täglich. Egal, welche Begriffe wir nutzen – Attachment Parenting, Bedürfnisorientierung, Unerzogen, Gleichwürdigkeit – und in welchen Details die verschiedenen Ansätze sich unterscheiden: Im Grunde wollen sie alle dasselbe. Sie sprechen von einem Weg der Liebe. Einem, auf dem wir Vertrauen haben in unsere Kinder und in …

Mama, du bist blöd! Wie Kinder uns auf Missstände hinweisen (Kindliche Kooperation, Jesper Juul, Stopp, Selbstanbindung, Mini and Me, Leben mit Kindern, Beziehung statt Erziehung, Achtsamkeit mit Kindern, Selbsterforschung, Bewusst leben, Unerzogen, Kinder begleiten) #miniandme #beziehungstatterziehung #wakeupcall #bewusstleben #familieleben

“Mama, du bist blöd!” – Wie Kinder uns auf Missstände hinweisen und wir damit umgehen können

[intro_paragraph]”Das sagt man nicht!” oder “Tja, das solltest du nicht sagen, denn blöde Mamas lesen dir leider nichts vor!” – Erziehung, Erpressung, Rügen. Die Reaktionen aufs kindliche “Du bist blöd!” sind bunt wie Elternschaft selbst und oftmals beziehungsverhindernd. Ich möchte dich einladen, es als Hinweis zu sehen und in die Selbstreflexion zu kommen: Hat mein …

Schule und Gleichwürdigkeit: Wie du dein Kind mutig durch die Schulzeit begleitest (Schule, Belohnung, Bestrafung, Fremdbestimmung, Schulkritik, Alfie Kohn, Jesper Juul, Gerald Hüther, Andre Stern, Arno Stern, Naomi Aldort, Benotung, Bewertung, Noten, Achtsamkeit, Beziehung statt Erziehung) #unerzogen #beziehungstatterziehung #kinderbegleiten #miniandme

Schule und Gleichwürdigkeit: Wie du dein Kind auch in dieser Zeit der Fremdbestimmung begleiten kannst (und warum Noten nicht existieren sollten)

[intro_paragraph]Früher wurden sich nicht viele Gedanken darüber gemacht, ob überhaupt und wenn ja in welche Schule unsere Kinder gehen sollen. Heute haben wir – wie in vielen Bereichen – oftmals mehrere Möglichkeiten, aus denen wir wählen können. Das birgt viele Chancen in sich, genauso aber auch neue Herausforderungen. [/intro_paragraph] Expertinnengespräch: Schule und Gleichwürdigkeit Mit Mag. Sandra …

Schnullerabgewöhnung: Ist eine bedürfnisorientierte Abgewöhnung des Schnullers möglich? (Zahnentwicklung, Schnuller, Kinder begleiten, Familie Leben, Bedürfnisorientiert, Beziehungsorientiert, Beziehung vor Erziehung, Unerzogen, Selbstreflexion, Angst, Mini and Me) #bedürfnisse #bedürfnisorientiert #unerzogen #miniandme

Über den Schnuller und seine Abgewöhnung: Wie du deinem Kind und dir selbst weniger Druck machst

[intro_paragraph]Schnuller ja oder nein? Mit dieser Frage sehen sich viele junge Eltern konfrontiert und auch wenn es „Zeit ist“, sich vom Schnuller zu verabschieden, bleiben sie mitunter verunsichert zurück: Was, wenn dein Kind den Schnuller gerne noch weiter haben möchte, du aber der Meinung bist, er sollte weg?  [/intro_paragraph] Noch bevor meine Tochter zur Welt …

Weltschmerz: Wie ich damit umgehe und mich abgrenze

[intro_paragraph]Die Welt ist nicht, wie sie sein sollte. Dieser Gedanke schmerzt. Lassen wir ihn zu groß werden, beeinflusst er unser Leben und so auch das jener Menschen, die uns nahe stehen. Es ist wichtig, mich bewusst abzugrenzen, um wieder ganz bei mir anzukommen und bei jenen Dingen, die ich selbst gestalten kann. [/intro_paragraph] Hier möchte …

Wenn Babys trinken lernen: Über den Umstieg von Brust oder Fläschchen aufs Glas (Mini and Me, Baby, Kleinkind, Entwicklung, Trinkenlernen, Selbstbestimmt, Kinder begleiten, Familie leben, Leben mit Kindern) #trinkenlernen #babysentwicklung #miniandme

Wenn Babys trinken lernen: Über den Umstieg von der Brust aufs Glas

Dieser Beitrag enthält Werbung [intro_paragraph]Babys und deren unglaublich schnelle, immerwährende Entwicklung, die wir staunend beobachten dürfen, überrascht uns jeden Tag aufs Neue. Haben sie eine Sache eben erst gelernt, geht es gleich begeistert weiter: Auf zu neuen Entdeckungen! Auch wenn es Zeit wird – neben Mamas Brust oder dem Fläschchen – Trinklernbecher und bald darauf …