trauriger kleiner Bub auf Straße es geht um alternativen zum schreien bei mini and me

“Mama, nicht schreien!” – Wie wir es schaffen, unseren Kindern auch in schwierigen Situationen liebevoll zu begegnen (und 5 Alternativen zum Schreien)

In diesem Artikel erzähle ich von einer Situation, in der ich keinen anderen Ausweg sah, als meine Tochter anzuschreien und dann beschoss, etwas zu ändern. Ich beschreibe, wie ein Perspektivenwechsel uns dabei helfen kann, den Alltag mit Kindern harmonischer zu gestalten. Und ich zeige euch konkrete und sofort umsetzbare Wege, mit deren Hilfe wir Konflikte entschärfen und Luft zum Atmen gewinnen können. Liebevoll und auf Augenhöhe mit unseren Kindern.

Montessori für Babys materialien für Babys von null bis sechs monaten beim Montessori Montag auf mini and me

Montessori für Babys: Das Babyzimmer nach Montessori gestalten und sinnvolle Materialien für 0 bis 6 Monate

„Die Aufgabe der Umgebung ist nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren.“, sagte einst Maria Montessori. Aber wie gestalten wir die Umgebung unserer Kinder, um sie ganz in ihrem Sein aufblühen zu lassen? Und macht das auch für Babys Sinn? Natürlich!  Ich freue mich, meine gesammelten Inspirationen für Babys, ihre Zimmer …

mini and me berichtet über die we love Yoga Aktion von zalando und trainiert mit Kleinkind daheim Yoga

Namaste! Von Asanas, Mantras und der Frage, ob Yoga vielleicht wirklich etwas für mich sein könnte

Dieser Beitrag enthält Werbung. Seit vielen Jahren komme ich immer wieder mit Yoga in Berührung. Seien es nun Freundinnen, die begeistert berichten oder meine Mama, die meint, dass Yoga doch genau mein Ding sein müsste. Um die Wichtigkeit der Atmung weiß ich Dank meiner Ausbildung, aber abgesehen von ein paar Versuchen daheim, hat es bisher nicht für …

Bildausschnitt von ein Apfel für alle von feridun oral

Fabelhafte Kinderbücher: eine neue Reihe und die erste Buchrezension “Ein Apfel für alle” von Feridun Oral

“Lesen stärkt die Seele”, sagte einst Voltaire. Heinrich Heine meinte: “Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die gewaltigste.” Und Fernando Pessoa, der portugiesische Vater der Heteronyme, wusste: “Lesen heißt durch fremde Hand träumen.”  Na, seid ihr nun eingestimmt auf die neue Reihe auf Mini and Me? Ich weiß ja, furchtbare Frauenquote …

Liebend getragen: über schützende Schichten im Mutterleib und wärmende Heilpflanzen

Im Mutterleib sind Babys umgeben von Wärme und wohliger Enge. Viele verschiedene Schichten, von denen jede eine ganz besondere Funktion erfüllt, wiegen es sanft. Auch nach der Geburt brauchen Babys und Kinder sicheren Schutz, wohlige Wärme und liebevollen Körperkontakt.

Einmal auf dieser Welt, gibt es wärmende Heilpflanzen, die unsere Kinder beim geborgenen Ankommen und Hierbleiben begleiten. Über diese Schichten und Heilpflanzen und ihre Verbindung zueinander lest ihr in diesem Artikel. Weiter unten wartet eine wunderbare Verlosung auf meine Leserinnen!