Baby Led Weaning (BLW) Guide: Selbstbestimmte Beikosteinführung, Breifrei, Beikost, Wie Baby Led Weaning das Familienleben bereichert (Beziehung statt Erziehung, Babynahrung, Essen mit Kindern, Essen für Babys, BLW Rezepte, Baby Led Weaning Rezepte, Breifreie Beikost, Rezepte für Kinder, Zuckerfreie Rezepte für Babys, Salzfreie Rezepte, Bindungsorientiert, auf Augenhöhe, unerzogen, selbstbestimmt, Mini and Me)

Baby Led Weaning Guide: Infos und Tipps zur selbstbestimmten Beikost (inkl. Nahrungsmittel-Liste und zucker- und salzfreien Rezepten)

Baby Led Weaning, also die selbstbestimmte Beikosteinführung ohne Brei, fördert die Selbständigkeit, Feinmotorik und das Selbstvertrauen und schult die kindlichen Sinne. Eltern müssen weder extra kochen, noch das beikostreife Baby füttern. So können alle gemeinsam am Familientisch sitzen und gemeinsam Essen.

Im großen Baby Led Weaning Guide von Mini and Me findest du die wichtigsten Infos zum Thema, eine Liste idealer Lebensmittel für den Start sowie einfache Rezepte. Außerdem zeige ich dir Esslernprodukte von MAM, die den wichtigen Entwicklungsschritt zum selbständigen Essen unterstützen.

Rote Linsen Veganes Rezept: Gesund, lecker und schnell zubereitet sind rote Linsen mit saftigem Hokkaido Kürbis und mariniertem Tofu mit Sesam (Vegane Rezepte, Veganes Gericht, What Vegans Eat, Vegan kochen, Kochen ohne Fleisch, Rote Linsen, Tofu, Tofu marinieren, Hokkaido Kürbis, Kochen mit Kindern, Mini and Me)

Rote Linsen mit Ofenkürbis und mariniertem Sesam-Tofu (Vegan)

Veganismus macht erfinderisch. Mich zumindest. Ich probiere neue Zutaten aus – solche, die es in meinem Elternhaus kaum gab und auch jene, die ich im Restaurant nicht bestellen würde. So wie unlängst mein erster Weißkraut-Versuch ungemein lecker geglückt ist, sind heute auch die Linsen ein Gedicht geworden! Rote Linsen: Veganes Rezept Linsen schmecken nicht nur, sie …

FairHof: Wie ein österreichisches Projekt die konventionelle Nutztierhaltung revolutionieren kann (bewusster Konsum, nachhaltig leben, bewusst einkaufen, Fleischherstellung, Lebensmittel, Bauernsterben, Bauernhof, Landwirtschaft, Bauer Unser, Konsumverhalten, Regionalität, Hofer, Hofkultur, Huetthaler, Konsumkritik, Mini and Me)

Fair zum Menschen, fair zum Tier: Wie “FairHof” die konventionelle Nutztierhaltung revolutionieren kann

“Artgerechte” Tierhaltung ist nicht genug. Um neue Standards in der konventionellen Nutztierhaltung zu etablieren, wurde das Projekt “FairHof” ins Leben gerufen. Das Ziel: Ein besseres Leben für die Tiere und faire Entlohnung für Bauern. Zu Besuch am Musterhof und ein kritischer Blick auf unser Konsumverhalten. Übers Leben von Bauern und Nutztieren Es ist Frühling. Ich sitze mit …

Heimische Superfoods: Lauwarmer Spinatsalat mit gerösteten Sonnenblumenkernen, karamellisierten Schalotten, Ziegenkäse und Erdbeeren

Heimisches Superfood: Lauwarmer Spinatsalat mit gerösteten Sonnenblumenkernen, Ziegenkäse und Erdbeeren

Superfood ist in aller Munde. Oftmals kommen jene Produkte, die uns bei dem Begriff als ersten durch den Kopf schießen, von sehr weit her. Dabei sind lange Transportwege einerseits schädlich für die Umwelt und auf der anderen Seite gar nicht notwendig, wenn man richtig gesunde Lebensmittel konsumieren möchte. Wie viel heimische Wunderwuzis wirklich können, zeigt Andrea …

Mexiko in der Küche: Hühnchen-Gemüse-Burritos mit selbstgemachten Tortillas und Joghurt-Kräutersauce

Tomaten, Gurken, Paprika… Gemüse sollte einen wesentlichen Teil unserer Ernährung ausmachen. Das wissen wir. Aber was wir auch wissen: Oft ist es – je nach Vorlieben unserer Kinder – gar nicht so einfach, das Grünzeug interessant genug anzurichten, damit es von den Kleinen auch tatsächlich gegessen wird. Für ein wenig mehr Abwechslung in der Küche: Schon mal Burritos gemacht?

einfache flammkuchen Rezepte von mini and me zum Beispiel flämischen von Tante fanny nach elsässer art mit feigen und Kürbissen

Quick ‘n easy: 5 köstliche Flammkuchen Rezepte für die stressige Vorweihnachtszeit

Kochen und backen mit Kindern kann richtig cool sein. Aber es muss schnell gehen. Bloß keine langen Wartezeiten, sonst ist sie weg, die Laune am Panschen vorm Herd. Deshalb sind so simple und gute Gerichte wie Flammkuchen in allen möglichen Varianten etwas richtig Feines. Ganz nach Lust und Laune belegt und noch schneller zubereitet, schmecken sie immer.

mini and me backt blätterteigtascherln mit besten aus der Küche

Schnelles Restlessen: Blätterteigtascherl mit Gemüse, Joghurt und Schinken

Wir sind im Teigfieber! Zugegeben, nicht unbedingt das kalorienärmste Essen, aber super lecker. Ich persönlich mag vor allem Blätterteig sehr gern und seitdem wir vor ein paar Wochen süße und salzige “Windräder” gebacken haben, ist auch die Kleine begeistert. Gestern hatten wir noch Blätterteig und Gemüsereste im Kühlschrank, also bot sich ein leckeres “Restlessen” an. Hat super funktioniert, deshalb hier für euch das Rezept!

beim backen mit Kindern gibt das kind die apfelfüllung in die Mitte des teiges

Backen mit Kindern: zuckerarme Apple Pie Cookies a la “Ginger in the Basement”

Seit “American Pie” habe ich ein ambivalentes Verhältnis zu Apfelkuchen, das kann ich nicht leugnen. Ich bin auch keine großartige Bäckerin. Ich koche gerne und liebe Kuchen und Kekse, aber selbst Teig kneten und verarbeiten? Hm, nicht so mein Ding. Dann aber bekam ich Sonja Winklers wunderschönes Erstlingswerk “Salz küsst Karamell” in meine Hände. Sonja bloggt …

Gnocchi-Tomaten-Canapes

Gutes Essen bereichert das Leben ungemein, wie ich finde. Deshalb freue ich mich heute über ein neues Rezept von der bezaubernden Tina, alias Mademoiselle Gourmande. Vorgestellt habe ich euch die Food und Travel Bloggerin im Dezember, als sie uns ihr köstliches Rezept für dunkle Schokoladen-Plätzchen verriet. Lest unbedingt nochmal rein, wenn ihr mehr über sie und ihre Reisen …