• Es sind die kleinen Dinge: 15 Slow Summer Moments für deine Familie (und eine sommerliche Verlosung der Limited Edition Feel Good Shower von Weleda)

    Dieser Beitrag enthält Werbung

    Besonders im Sommer machen viele Familien sich auf zu großen Abenteuern – die heißen Monate wollen genossen werden! Oftmals sind es aber gerade die kleinen Momente des Alltags, die zu unserem Wohlbefinden beitragen und das “Everyday Life” nachhaltig bereichern.

    Der Sommer ist hier, die Ferien haben begonnen. Es ist die Jahreszeit, in der die Tage lang und heiß sind und die Farbenpracht der Natur uns ins Freie ruft. Die Jahreszeit in der wir die Sonne genießen und uns aufmachen zu Road Trips und großen Abenteuern mit der Familie. Ferien sei Dank!

    Abseits der großen Erlebnisse und dem Besonderen, findet sich das Glück oftmals in den kleinen Momenten des Alltags, in denen wir innehalten und die wir bewusst genießen.

    Besondere Ereignisse, wie lange geplante Urlaube, sind eine wunderbare Sache und ich selbst freue mich auch heuer wieder auf unsere Wochen im Ausland. Was auf unser tägliches Wohlbefinden aber viel größeren und langfristigen Einfluss hat ist, wie wir den Alltag gestalten.

    15 Slow Summer Momente zum Genießen

    Es gibt diese einfachen Dinge, die uns durch ihren Duft, ihren Geschmack oder das damit verbundene Gefühl unversehens in eine andere Zeit versetzen und uns an glückliche Erinnerungen denken lassen. Sie sind es auch, die uns begleiten, wenn wir mit unseren Lieben Neue erschaffen.

    Denke ich an meine persönlichen Sommermomente, zaubert das ein Lächeln auf mein Gesicht, Vorfreude kommt auf. Wassermelone und eiskalter Cappuccino, ich bin unterwegs!

    1. Obst und Gemüse vom eigenen Balkon ernten.
    2. Das Geräusch beim Aufbrechen einer frischen Wassermelone.
    3. Eisgekühlter Kaffee und erfrischender Frappuccino.
    4. Beim offenen Fenster schlafen und die frische Luft genießen.
    5. Späte Nachmittage am See, wenn die anderen Familien langsam ihre Sachen packen und es immer stiller und friedlicher wird.
    6. Ausgedehnte Abendspaziergänge, vorbeifahrende Radfahrer, das Lachen in einem Nachbargarten und Grillgeruch von irgendwoher, der in unsere Nasen steigt.
    7. Selbstgemachtes, eiskaltes Kräuterwasser mit frischen Früchten.
    8. Der Mittagshitze mit einer ausgedehnten, entspannten Siesta entgehen.
    9. Der Geruch von Sommerregen, das Gefühl der Tropfen auf der Haut.
    10. Erfrischende Duschen vorm Schlafengehen.
    11. Grillen, lachen und ein gutes Glas Wein mit Freunden.
    12. In den Parks der Stadt durch Rasensprinkler laufen.
    13. Haare lufttrocknen lassen.
    14. Draußen schlafen, unterm Sternenhimmel.
    15. Die Stille der Stadt in den frühen Morgenstunden.
    Die neue Limited Edition Feel Good Shower von Weleda

    Was sommerlich-luftig aussieht, duftet auch so: Sofort steigen frische Citrus-Noten in meine Nase. Mit der neuen Limited Edition Feel Good Shower von Weleda, die nur über die Sommermonate erhältlich und vielerorts beinah ausverkauft ist, holen wir uns den Sommer unter die Dusche.

    Die Feel Good Shower pflegt die Haut sanft mit Bio-Sesamöl und weckt mit dem Duft nach würzigem Ingwer, belebender Citronella und sinnlichem Zedernholz die Sinne.

    Die neue Pflegedusche ist vegan, natürlich wie alle Pflegeprodukte von Weleda NATRUE-zertifiziert und enthält in etwa 11 % Bio-Sesamöl, das reich ist an Vitamin E und ungesättigten Fettsäuren.

    Slow Summer: 15 Slow Summer Momente für dich und deine Familie (Slow Living, Achtsamkeit, Entspannung, Familie leben, Leben mit Kindern, Sommer, Einfach leben, Mini and Me) #achtsamkeit #slowliving #simpleliving #familieleben

    Give Away: Gewinne ein Set aus pflegender Dusche und edlem Foulard

    Ich freue mich, gleich drei Sets, bestehend aus der Weleda Feel Good Shower und einem wunderschönen Foulard, an meine LeserInnen zu verlosen.

    Die Feel Good Shower ist eine Limited Edition und somit nur für einen stark begrenzten Zeitraum erhältlich.

    Optisch perfekt passend zur sommerlichen Pflegedusche ist das Foulard von Lanius, das ich auf den Fotos zum Haarband gewickelt habe. Das Tuch wurde in Zusammenarbeit mit Weleda passend zum farbenfrohen Look der Pflegedusche designed.

    Lanius ist GOTS-zertifiziert und verwendet hauptsächlich biologische Materialien, die von unabhängigen Instituten kontrolliert werden. Das Tuch enthält Seide und ist daher nicht vegan.

    Um am Gewinnspiel teilzunehmen…

    1. Folge Mini and Me auf Facebook oder Instagram.
    2. Hinterlasse hier am Blog ein Kommentar in dem du mir verrätst, wie dein idealer Slow Summer Moment aussieht. 

    Gib bitte dringend eine gültige Mailadresse an, damit ich dich im Falle eines Gewinns verständigen kann!

    Wenn du magst, tagge FreundInnen, denen das Gewinnspiel gefallen könnte, unter dem entsprechenden Beitrag auf Facebook oder teile ihn.

    Teilnahmebedingungen:

    Teilnahmeschluss ist der 22. Juli um 24.00 Uhr. Die GewinnerInnen werden am 23.07. ausgelost, am Blog bekannt gegeben und per E-Mail verständigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle TeilnehmerInnen müssen über 18 Jahre alt sein und in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wohnen. Der Gewinn kann nicht in bar abgelöst werden. Sofern sich die GewinnerInnen nicht innerhalb von zwei Tagen bei mir melden, behalte ich mich vor, andere GewinnerInnen auszulosen. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram. Das Teilen der entsprechenden Social Media Beiträge und Markieren von FreundInnen ist erwünscht, aber keine Voraussetzung, um am Gewinnspiel teilzunehmen.


    Wie entspannst du im Sommer?

    Merken auf Pinterest:

    Mehr lesen auf Mini and Me:

    Slow Summer: 15 Slow Summer Momente für dich und deine Familie (Slow Living, Achtsamkeit, Entspannung, Familie leben, Leben mit Kindern, Sommer, Einfach leben, Mini and Me) #achtsamkeit #slowliving #simpleliving #familieleben

    In freundlicher Zusammenarbeit mit meiner langjährigen Partnerin Weleda.