Browsing Tag

nina petz

Kinder trösten mann hält seine Tochter im arm
Motherhood

Kinder trösten: „Ist doch gar nicht schlimm!“ Doch, das ist es!

Schmerz ist eine zutiefst individuelle Erfahrung, und dennoch trifft eines immer zu: Niemand möchte damit alleingelassen werden. Warum verlangen wir dann von unseren Kindern, ihren Schmerz runterzuschlucken und „sich nicht so anzustellen“? Übers Wahrnehmen und Verbalisieren von Schmerz.…