Motherhood

Unsere liebsten Weihnachtsgeschenke für Babys und Kleinkinder

geschenkideen Weihnachtsgeschenke für Babys und Kleinkinder von mini and me zu weihnachten

Wohin man blickt: Es weihnachtet! Auch ich freu mich sehr auf diese besondere Zeit. Das Keksbacken, dicke Kuscheldecken und der vertraute Duft von frischen Tannenzweigen. Die ohrwurmverdächtigen Lieder, alle Jahre wieder. Die beißende Kälte früh morgens, wenn wir uns aufmachen gen Kindergarten; und wir können durchatmen. Hach.

Hier auf dem Blog wird es, wie angekündigt, heuer nicht viel Weihnachtliches geben. Vor allem, weil ich die Pause einlege, von der ich euch ja schon im Rahmen eines Gewinnspiels erzählt habe. Mittlerweile hab ich auch schon darüber nachgedacht, vielleicht überhaupt nicht auf Facebook und Co zu gucken, für einen Monat. Wir werden sehen.

Zum Glück veröffentlichen aber viele meiner wunderbaren Kolleginnen dieser Tage ganz feine Artikel. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei und mein Getippe fehlt euch wahrscheinlich kaum noch. Ein bisschen vielleicht schon, das würde mich natürlich freuen, hah!

Die Liste wird sicher im Laufe der nächsten tage noch erweitert, also wenn ihr mögt, schaut mal wieder rein!

Weihnachtsgeschenke für Babys und Kleinkinder

Einen Hauch Weihnachten braucht’s hier am Blog aber doch. So habe ich ein paar aktuelle und vergangene Lieblingsdinge meiner Tochter für euch in eine Collage gepackt und sie gemischt mit größeren und kleineren Geschenken, die mir gefallen. Ich denke, die meisten Geschenke eignen sich für Kinder irgendwo zwischen 1 und 4 Jahren. Vielleicht findet ihr ja genau hier das letzte bisschen Inspiration, das ihr noch braucht, um eure kleinen Liebsten zu beschenken. Auch wenn ihr Eltern von Kleinkindern in eurem Freundeskreis beschenken wollt, ist etwas dabei: Babypflege zum Beispiel oder ein Windel-Abo.

geschenkten für Kleinkinder und babys von 1 bis 4 Jahre von mini and me zu weihnachten

1 Das Parkhaus aus Holz von Le Toy Van ist unser Favorit, nachdem wir das Internet nach hübschen Parkhäusern durchsucht haben. Womöglich landet es heuer auch unter Minis Weihnachtsbaum.

2 Das dreiteilige Melamin-Set Hase von petit monkey habe ich bei mein kleines ICH entdeckt. Ein ähnliches Set mit Maus gibt es außerdem in grün, falls ihr es geschlechtsneutraler haben wollt.

3 Djeco ist eines unserer liebsten Labels, wenn es um schönes und sinnvolles Spielzeug geht. Das süße Holz-Puzzle fand zu Minis erstem Geburtstag den Weg zu uns, wurde fleißig bespielt und auch heute noch ab und zu hervorgekramt. Die Figuren sind auch wirklich herzig!

4 Die Little Rabbit Doll von Miniroom.se heißt in unserem zu Hause „Bunny“ und ist eine von Minis Alltime-Lieblingspuppen. Ihr fixes Plätzchen ist in dem Puppenwagen, den ihr auch auf der Collage entdeckt.

5 Hobnob heißt dieses wunderschöne Schaukelpferd von Little Bird Told Me, das bei uns seit etwa eineinhalb Jahren wohnt. In unserem Fall hört es auf den Namen „Filou“ und wird noch immer geliebt und regelmäßig bespielt.

6 Meine Lieblingsentdeckung vom Mini Markt vergangenes Wochenende: Bei small, but gibt es diese entzückenden Diashow-Taschenlampen mit ganz wunderbaren Bildergeschichten von moulin roty. Die „Schattenlampen“ sind ideal fürs Schlafengehen und wir wollen sie seit der ersten Nacht nicht mehr missen.

7 Nichts zum Spielen, aber definitiv eine feine Überraschung für die Eltern: ein Windel-Abo von Lillydoo. Am Blog hab ich im Zuge einer längerfristigen Kooperation bereits unseren zweimonatigen Test angekündigt, euch das Ergebnis mitgeteilt und mein Gespräch mit Lillydoo-Hebamme Sissi Rasche über Hausgeburten veröffentlicht.

8 Das Obst- und Gemüse-Set von PlanToys bekam Mini kurz vor ihrem zweiten Geburtstag. PlanToys steht für „Sustainable Play“. Wie sie das umsetzen, lest ihr ausführlich (und sehr nett aufbereitet) auf ihrer Homepage.

9 Mit Alma Babycare gibt es eine neue Baby-Pflegelinie auf dem Markt, die ihr euch unbedingt einmal ansehen solltet. Sowohl das Öl, als auch das Balsam und den Pillow Spray konnten wir schon selbst testen und genießen.

10 Den super süßen Puppenwagen vom dänischen Label smallstuff, den Mini letztes Jahr zu Weihnachten bekam, können wir uns gar nicht mehr wegdenken. Da drinnen schläft übrigens die kleine Bunny, die ich euch bei Punkt 4 gezeigt habe.

11 Wir haben keine Matroschka daheim, aber bei Oma wird eine ganz alte mit viel Geschichte oft hervorgekramt. Auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken hab ich die Matroschka-Prinzessinnen von Petit Monkey entdeckt. Gibt’s auch mit Blumen und in schwarz-weiß!

12 Das Haushalts-Set von Melissa & Doug, von dem ich euch bereits ganz begeistert im Rahmen des Montessori-Montags berichtet hab und mit dem man wirklich putzen kann, haben wir für Mini vor ein paar Wochen gekauft. Mit etwas mehr als zwei Jahren weiß sie sich schon jede Menge damit anzufangen!

13 Die wahr gewordene, kreative Idee eines Wiener Papas steht in unserem Wohnzimmer. Die HoxBox kann sowohl als Aufbewahrungsbox für Kleinkram, als auch als Hocker verwendet werden. So trägt sie übrigens bis zu 100 Kilo! Hergestellt wird komplett nachhaltig, geliefert ungefaltet flach. Die Prints sind super süß, unser Favorit ist der Elefant!

14 Das dritte Geschenk für Baby und Eltern in dieser Liste: Unser Alltime-Favorit beim Thema Babypflege ist und bleibt die Calendula-Pflege von Weleda. Von Anfang an begleiten uns die wärmenden Düfte. Auch am Blog habe ich bereits mehrmals über das Unternehmen berichtet. Wir sind nach wie vor Fans!

15 Mit hoher Wahrscheinlichkeit Minis Hauptgeschenk dieses Jahr unterm Weihnachtsbaum: Das große Frachten-Set Deluxe von BRIO. Jedes Mal im Spielwarengeschäft bleibt sie neben dem Tischlein stehen, auf dem es aufgebaut ist und spielt dort. Nun bringt’s das Christkind (vermutlich inkl. großer Brücke oder so) zu uns nach Hause!


Wenn ich mir nun noch etwas wünschen darf, dann gebt eurem Fortpflanz bitte heute noch ein Bussi mehr aufs Bauchi. Und kitzeln, ganz viel kitzeln und kuscheln und lachen.

Happy Christmas Shopping, meine lieben Christkinderl!

Was landet bei euch heuer unterm Weihnachtsbaum?

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, freue ich mich, wenn du’s deinen Freundinnen erzählst und uns auf Facebookoder Instagram folgst. Abonnierst du den Newsletter, flattert der einmal pro Woche direkt in deinen Posteingang. So verpasst du keinen Artikel mehr – auch keinen Montessori-Montag!

Von Herzen, danke für deine Unterstützung!

[mc4wp_form id=“2404″]
.

PS: Es wird nicht viele Artikel dieser Art auf dem Blog geben, das kann ich euch sagen! Wie lang ich gesessen bin, bis ich die Teile zusammen hatte. Da gibt’s definitiv Dinge, die mir leichter fallen, als solche Collagen… 😉

Her mit dem Newsletter!

Schließe dich über 3.500 anderen Eltern an! Erhalte neue Artikel, exklusive Goodies sowie Tipps zum liebevollen Begleiten deiner Kinder und bewussterem Leben direkt per Mail!

(Inklusive 9 Artikel, die mir dabei geholfen haben, ein Stückchen mehr die Mama zu werden, die ich sein möchte und Buchempfehlungen.)

Powered by ConvertKit

You Might Also Like

1 Kommentar

  • Reply
    Einer schreit immer
    1. Dezember 2016 at 16:25

    OH! Danke für die Verlinkung! Das freut uns sehr, dass dir unser Büchlein gefällt!

  • Antwort hinterlassen