Featured

Family Sunday bei den Multiplex Terrassen der Shopping City Süd: Sand zwischen den Zehen, Sushi im Magen, Schminke im Gesicht

Am Family Sunday bei der Eröffnung der neuen Multiplexterrassen der SCS Shopping City Süd

Zur Eröffnung der neuen Multiplex Terrassen der Shopping City Süd kam meine Tochter als kleines Mädchen. Nach Hause fuhr sie als furchtlose Wölfin. Neben dieser Verwandlung vergrub sie ihre Zehen im warmen Sand, posierte mit Spongebob und Patrick und lies sich mit herrlich frischem Sushi verwöhnen – beim Family Sunday.


Das bunte Potpourri für Familien in der SCS

Die kreativen Köpfe der Shopping City lassen sich immer etwas Neues einfallen. Nicht nur, dass das größte Shopping Center Europas durch die Umbauten in den letzten Jahren auf jeden Fall auch eines der schönsten wurde: Das Angebot für Familien ist super!

Egal ob temporäre Aktionen wie die Mini-City, in der Kinder in ihre Traumberufe schlüpfen konnten, immer bestehende Serviceangebote wie Familienparkplätze, Familientoiletten oder auch einfach ein kostenloser Buggy-Verleih.

Am Family Sunday bei der Eröffnung der neuen Multiplexterrassen der SCS Shopping City Süd

Dass ich ein großer Familientoiletten-Fan bin wisst ihr, wenn ihr die Instagram-Story zu unserem letzten Besuch der Shopping City gesehen habt.

Zunächst klingt das Wort „Fan“ in diesem Zusammenhang sicher etwas sonderbar – sind saubere Wickelplätze doch zwar was tolles, aber vermutlich nichts, das einen wirklich begeistert. Aber! In der Shopping City gibt’s eine Tür zu einer Toilette, in der noch eine kleinere Tür für Kinder extra geöffnet werden kann. Die Türklinke befindet sich natürlich auch in der idealen Höhe für Kinder.

Betritt man die Toilette, findet sich auf der rechten Seite ein kleines WC in Kindergröße und direkt vis a vis ein „normales“ für Erwachsene. Ich musste so lachen, als ich das zum ersten Mal gesehen hab und find’s noch immer einfach eine super Idee.

Sommer in der SCS: Hallo, Multiplex Terrassen!

Letztes Wochenende waren wir zum ersten Mal sonntags vor Ort, beim ersten Family Sunday auf den neu eröffneten Multiplex Terrassen. Leider spielte das Wetter zunächst nicht so richtig mit: Obwohl wir vom Regen verschont blieben,  blies ein kalter Wind, der nicht gerade Lust aufs Sitzen in den Strandliegen machte. Auch der super süße Frozen Yoghurt Stand in der Mitte der Terrassen konnte nicht alles an Deko, Tischen und Stühlen ideal platzieren. Es hätte schlicht zu vieles weggeweht.

Während ich mich nach einem Motiv für die Fotos umschaute, startete unsere Tochter natürlich sofort los zum Beach Volleyball Platz. Dort war sie Schuhe und Socken in die Ecke und spürte den Sand unter ihren Füßen. Nachdem ich ihre Schuhe verstaut hatte, tat ich es ihr gleich. Der Platz ist bis Anfang September jederzeit bespielbar.

Am Family Sunday bei der Eröffnung der neuen Multiplexterrassen der SCS Shopping City Süd

Am Family Sunday bei der Eröffnung der neuen Multiplexterrassen der SCS Shopping City Süd

Nach dem Urlaubsfeeling für die Füße ging es weiter: Vorbei an Liegestühlen, hinein in ein kleines Zelt, in dem Maltafeln für Kinder aufgestellt waren.

Die Kleine guckte kurz, entschied sich dann aber dafür, die frisch begrünten Flächen genauer zu begutachten, bevor wir entspannt mit Paula und ihrer entzückenden Familie zu Mittag aßen. Die Experimental Maki im Bento waren köstlich. Wenn ihr vorbeischaut, probiert unbedingt die „Caterpillar Roll“ – uns hat sie hervorragend geschmeckt!

Nach dem Essen posierten wir mit Spongebob und Patrick – beides Charaktere, die meine Tochter noch nicht kennt. Das war also eher mein Fangirl-Moment, als ihrer, aber fasziniert war sie natürlich allemal.

Ich erinnere mich noch an meine Studienzeit. An die Tage, an denen ich bis Mittags im Bett lag und Super RTL laufen ließ. Ja, damals hab ich viel Spongebob geguckt.

Am Family Sunday bei der Eröffnung der neuen Multiplexterrassen der SCS Shopping City Süd

Am Family Sunday bei der Eröffnung der neuen Multiplexterrassen der SCS Shopping City Süd

Am Family Sunday bei der Eröffnung der neuen Multiplexterrassen der SCS Shopping City Süd

Den krönenden Abschluss bildete für uns ihr allererstes Mal Kinderschminken. Während um uns herum lauter lila Feen und rosa Prinzessinnen herumschwirrten, entschied meine Tochter sich für den grauen Wolf. Oh wow, das war ein toller Moment.

Das Make-Up sollte uns für den gesamten restlichen Tag erhalten bleiben. Es war super!

Am Family Sunday bei der Eröffnung der neuen Multiplexterrassen der SCS Shopping City Süd

Hard Facts: Family Sunday auf den Multiplex Terrassen

An jedem ersten Sonntag im Monat, also am 6.8. und am 3.9. findet wieder der Family Sunday in der SCS statt. Im August wird sich alles um den Sport drehen und im September sind Tom Turbo und Fritz Fantom zu Gast. Seit 7.7. kann man bei den Terrassen (nach erfolgter Voranmeldung) bei der „City Wave“ bis Ende September sogar surfen!

Das vielfältige Restaurantangebot vor Ort kann man natürlich nützen, die Lokale haben auch sonntags geöffnet. Außerdem gibt es monatliche Kids-Camps am WaterPlaza. Alle Infos findest du auf der Homepage der Multiplex Terrassen der Shopping City Süd.

Bei der Eröffnung war es schon recht grün, viele der Pflanzen waren aber noch sehr frisch. Ich bin gespannt, wie die Terrassen in einem Monat, beim nächsten Family Sunday aussehen. Wenn die Pflanzen noch etwas mehr Zeit hatten, zu wachsen und zu gedeihen.

Ich glaub, das wird ein feines Fleckchen, bei dem wir auf unserem Weg zur Oma öfter mal stehen bleiben.


Sind Angebote wie die Family Sundays auf den Terrassen etwas für euch?

In freundlicher Zusammenarbeit mit der SCS.

Her mit dem Newsletter!

Schließe dich über 2.000 anderen Eltern an! Erhalte neue Artikel, exklusive Goodies sowie Tipps zum liebevollen Begleiten unserer Kinder und bewussterem Leben direkt per Mail!

(Inklusive 9 Artikel, die mir dabei geholfen haben, ein Stückchen mehr die Mama zu werden, die ich sein möchte und Buchempfehlungen.)

Powered by ConvertKit

You Might Also Like

Keine Kommentare

Antwort hinterlassen