Über mich

Must Read

Montessori

Featured Motherhood

Temperamentenlehre: Wie wir die vier Temperamente unserer Kinder erkennen und verstehen lernen

Die vier Temperamente kennenlernen und verstehen: Wie sich die Temperamente bei Kindern äußern, wie wir sie erkennen, auffangen und begleiten können (Beziehung statt Erziehung, Kinder begleiten, Erziehung auf Augenhöhe, Attachment Parenting, Waldorf, Temperamentenlehre, Unerzogen)

Hast du schonmal von der Lebensfreude des Sanguinikers, dem Impulsivität des Cholerikers, der Gleichgültigkeit des Phlegmatikers und der Schwermut des Melancholikers gehört? Ich fand es in meiner Jugend spannend, verschiedene Wesenszüge in Kontext mit dieser uralten Lehre zu setzen – bei mir und gedanklich auch bei anderen. Das war einfach und meistens passend. Aber auf den Gedanken, dass die Temperamente auch auf mein Kind angewandt neue Erkenntnisse für mich bedeuten könnten, kam ich lange nicht. Bis zum Vortrag von Hebamme…

Weiterlesen